Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

29.7.2014

Empfehlen Drucken

Krankenversicherung aus Liebe

Original-Brief an Erika Hupach

Ich bin seit über 15 Jahren für die DKV/ERGO als Vermittlerin tätig und manchmal bereue ich es fast, kein Tagebuch geschrieben zu haben. Von seinen Kunden bekommt man sehr viel Vertrauen geschenkt und erlebt tatsächlich die eine oder andere Geschichte, die man nicht mehr vergessen kann oder möchte.

 

Die ersten fünf Jahre war ich im Oberharz im Außendienst unterwegs. Die Menschen dort sind besonders herzlich und die rührendsten Momente habe ich dort erlebt.

 

Tarif für „Deutschlandreisende“ lief ab

 

Eines Tages erhielt ich einen Brief (siehe Foto) von einem fast 70-jährigen Mann mit amerikanischer Staatsbürgerschaft. Er hatte sich verliebt und wohnte schon einige Jahre im Harz bei seiner Lebensgefährtin. Krankenversichert war er über die DKV in einem Tarif für „Deutschlandreisende“. Dieser Tarif galt zeitlich begrenzt und wurde von Seiten der DKV auch noch einmal verlängert.

 

Ohne Krankenversicherung keine Aufenthaltsgenehmigung

 

Als diese Zeit fast abgelaufen war, musste er handeln. Um seine Aufenthaltsgenehmigung verlängert zu bekommen, musste er eine Krankenversicherung nachweisen, ansonsten müsste er das Land verlassen... Mit fast 70 Jahren in eine private Krankenversicherung aufgenommen zu werden mit amerikanischer Staatsbürgerschaft - eigentlich ein aussichtsloses Unterfangen.

 

Geschafft!

 

Sein Brief jedoch hat mich berührt und ich versprach mir selbst, nicht eher Ruhe zu geben, bis ich dem verliebten alten Mann seinen Versicherungsschein in die Hand drücken konnte. Mein Telefon glühte, ich schrieb Berichte und kämpfte. Und tatsächlich - mit einem Leistungsausschluss für seine Hörgeräte und einem Medikament, welches er ständig benötigte, habe ich ihn versichern können… 

 

Immer noch glücklich in Deutschland

 

Der Besuch bei den beiden war schon sehr feierlich. Natürlich gab es Kaffee und Kuchen und eine dauerhafte Einladung für mich. Ich könnte und sollte sie öfter besuchen - ihre Tür stünde immer für mich offen. Das Pärchen und auch ich, wir sind mittlerweile umgezogen und so haben wir uns aus den Augen verloren. Heute ist mein Kunde schon über 80 Jahre und noch immer glücklich hier in Deutschland. Immer, wenn ich seinen Name auf einer Liste entdecke, schmunzel ich zufrieden vor mich hin.

 

Kontakt zu Erika Hupach

 

Agentur der ERGO Beratung und Vertrieb AG

Leibnizstraße 27a

31180 Giesen / Ahrbergen

Tel. 05066 / 605 69 20

Fax: 05066 / 605 69 19

Mobil: 0175/ 222 1954

erika.hupach@ergo.de

http://www.erika.hupach.ergo.de 

Erika Hupach auf Facebook

Erika Hupach auf Xing

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen