Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Unfallversicherung

Unfallversicherung 

Der ERGO Unfallschutz ist viel mehr als eine reine finanzielle Absicherung. Unsere Unterstützung orientiert sich an Ihrer Lebenssituation und am Grad Ihrer Verletzung. Wir organisieren die Hilfe, die Sie brauchen. Infos zum ERGO Unfallschutz und einen Beitrags-Rechner gibt es hier.

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

10.11.2014

Empfehlen Drucken

Umfrage: Alltagsprobleme nach einem Unfall

Straßenumfrage Unfallschutz

Ein Unfall kann unser Leben erheblich und auch langfristig beeinflussen. Die Frage, wie es nach einem Unfall weitergehen soll, beschäftigt die Menschen: „Wie organisiere ich den Alltag?“,„Wie geht es beruflich weiter?“, oder auch „Wer kümmert sich langfristig um mich bei dauerhafter Beeinträchtigung?“

 

Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin haben jedes Jahr mehr als acht Millionen Menschen in Deutschland einen Unfall – ein Zehntel der Bevölkerung. Sie verletzen sich bei der Arbeit, in der Schule, im Straßenverkehr, die meisten jedoch – über fünf Millionen – im Haushalt und in der Freizeit.

 

Ohne Hilfe den Alltag bewältigen?

 

Doch wenn ein Unfall zu Hause, bei sportlichen Aktivitäten oder im Urlaub geschieht, besteht ein Problem: Genau dort gilt der gesetzliche Unfallschutz nicht. Er schützt nur im beruflichen Umfeld bei Arbeits- und Wegeunfällen. Folgekosten, die durch einen Unfall entstehen, werden von staatlicher Seite ohnehin nicht übernommen (z.B. Kosten für Hilfe im Alltag, Fahrdienste oder einen persönlichen Reha-Trainer). Dabei ist es gar nicht so einfach, ohne fremde Hilfe mit einer Verletzung den Alltag zu bewältigen. Waschen, putzen, bügeln und einkaufen und Sie bei Bedarf hin- und herfahren, wer hilft Ihnen dabei?

 

Abhilfe schafft eine private Unfallversicherung, die zusätzliche Hilfeleistungen – so genannte Assistance-Leistungen – bietet. Zu den Leistungen unseres Unfallschutzes zählen praktische Hilfen im Alltag (z.B. Haushaltsorganisation, Fahrdienste), Fitnessmaßnahmen, Reha-Manager und die berufliche Wiedereingliederung sowie eine langfristige Nachsorge.

 

Straßenumfrage in Köln

 

Wir haben Menschen bei einer Straßenumfrage in Köln gefragt: „Welche Alltagsprobleme hätten Sie nach einem Unfall?“ 

 

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen