Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

12.6.2014

Empfehlen Drucken

Wir fahren zur WM – Luis ist Eskortenkind

Familie Hartmann aus Düsseldorf

ERGO Vertriebspartner begleitet seinen Sohn nach Brasilien

 

Dem Düsseldorfer Markus Hartmann ist die Begeisterung anzuhören. Der Sohn des ERGO Vertriebspartners erlebt den Traum aller Väter: Der sechsjährige Luis ist Eskortenkind der deutschen Fußballnationalmannschaft und darf beim WM-Vorrundenspiel gegen die USA an der Seite eines Nationalspielers ins Stadion einlaufen. Das Spiel findet am Donnerstag, 26.06., in Recife statt.

 

„Ich hab jedes Mal Gänsehaut, wenn ich das erzähle“, freut sich Markus Hartmann. Er darf seinen Sohn nach Brasilien begleiten. Er war es auch, der die Bewerbung eingereicht und dafür stundenlang an einem Video gebastelt hat. Luis ist schon lange ein großer Fortuna-Düsseldorf-Fan und durfte bereits mit knapp drei Jahren als Eskortenkind mit Spieler Lumpi Lambertz einlaufen. „Meine Frau hat schon mit mir geschimpft, weil ich so viel Zeit in die Bewerbung investiert habe. Und sie hat gefragt: Kennst du irgendjemanden, der bei so etwas schon mal gewonnen hat?!“

 

Der Einsatz hat sich gelohnt

 

Doch der Einsatz hat sich tatsächlich gelohnt. Nur drei Tage später gab es die positive Nachricht vom Veranstalter des Gewinnspiels. Und das, obwohl es in diesem Jahr mehr als 20.000 Bewerbungen gab. Die Hartmanns bekamen eine lange Liste mit Dingen, die im Vorfeld der Reise organisiert werden mussten. Von der Verlängerung des Reisepasses, über Impfungen, bis hin zur Freistellung von der Schule – schließlich findet die WM außerhalb der Schulferien statt.

 

Luis möchte mit Manuel Neuer einlaufen

 

„So langsam realisiert auch Luis, dass das eine ganz große Sache ist, die er da gewonnen hat“, sagt Markus Hartmann. Am Anfang konnte er gar nicht richtig einordnen, worum es eigentlich ging. „Jetzt ist er aber total heiß. Und ich auch!“ Los geht es am 22.06. Zunächst stehen dann drei Tage in Rio an. Zum Programm gehören Sightseeing und ein Fußballturnier für die Eskortenkinder. Danach geht es weiter zum Austragungsort des Spiels in Recife. Luis würde am liebsten mit Manuel Neuer einlaufen. Ob das klappt? Wir werden sehen – Markus Hartmann hat versprochen, uns auf dem Laufenden zu halten...

 

Kontakt zu Markus Hartmann

 

Fachagentur - Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Wildenbruchstr. 10
40545 Düsseldorf
Tel.: 0211/82804666
Fax: 0211/82804669

markus.hartmann@ergo.de

http://www.markus.hartmann.ergo.de

Tags: Sport Vertrieb

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Bilder aus Brasilien von Markus Hartmann


Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

3 Kommentare

Vom Einlaufkind zum Stollenstrolch - ERGO wie brauchen Euch!! Unser Sohn Luis hat es mit seinem Tor in die finale Abstimmung zum Stollenstrolch des Monats November geschafft. Unter www.stollenstrolche.de steht ab heute bis Montag den 08.12.2014 das Tor von Luis unter den Top 5 zur Wahl. Um dafür abzustimmen, muss man sich einmalig mit der e-Mail Adresse registrieren und dann kann man TÄGLICH einmal abstimmen! Wenn man mehrere e-Mail Adressen hat, kann man natürlich öfters abstimmen ;-) Er kann 1000,- Euro für seine Mannschaft und einen neuen Trikotsatz gewinnen. Vorab schon mal vielen Dank! Viele Grüße, Markus Hartmann

Hallo Markus,


vielen Dank für die Info! Wir drücken die Daumen für Luis!


Beste Grüße, Kristina Tewes

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Luis ist an der Seite von Mats Hummels eingelaufen. Und er hat der Deutschen Mannschaft Glück gebracht - eins zu null gegen die USA.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen