Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

2.6.2015

Empfehlen Drucken

Sicher mit dem Fahrrad zur Arbeit

Mit dem Fahrrad zur Arbeit © Image Source / Alamy #B8DKRN

Ich fahre mit dem Rad zur Arbeit. Vor etwa eineinhalb Jahren habe ich mich entschieden, den Weg konsequent mit dem Fahrrad zu absolvieren. Das Wetter hält mich nur selten davon ab. Kälte, Regen, Hitze, mit der richtigen Ausstattung kein Problem.

 

Der Auslöser für den Umstieg vom Auto aufs Fahrrad war der Plan, uns vom zweiten Auto trennen zu wollen. Gar nicht so einfach, wenn man Job, Kinder und Hobbies unter einen Hut bekommen muss.

 

Bewegung und Entspannung

 

Mittlerweile genieße ich es sehr, mich morgen vor der Arbeit schon ein wenig zu bewegen. So komme ich deutlich aufgeweckter und fitter im Büro an – und ausgeglichener bin ich allemal, denn im morgendlichen Berufsverkehr in Düsseldorf ist der Weg zur Arbeit mit dem Auto kein Vergnügen. ERGO unterstützt Rad fahrende Kolleginnen und Kollegen mit Fahrradstellplätzen und Pumpstationen an den größeren Standorten. Teilweise gibt es sogar Umkleiden und Duschen.

 

Viele ERGO Mitarbeiter beteiligen sich regelmäßig an Initiativen wie der bundesweiten Initiative „Mit dem Rad zur Arbeit“ von ADFC und AOK oder der Aktion „Stadtradeln“.

 

Ausrüstung für jede Wetterlage

 

Ausgerüstet ist mein Fahrrad inzwischen mit Satteltaschen und einem großen Lenkerkorb, um kleinere Einkäufe o.ä. transportieren zu können.

 

Mit dabei sind immer auch eine gute Regenhose und ein wasserdichter Überzug für den Fahrradsattel – und zwar auch an solchen Tagen, an denen morgens die Sonne scheint.

 

Wetter-Apps und Unwetter-Warnung

 

Aprops: Eine gute Wetter-App kann nicht schaden. Ich habe den Regenradar von wetteronline abonniert, um die Wetterlage kurz vor der Abfahrt checken zu können. Außerdem nutze ich den ERGO SMS-Unwetterservice, der mich vor größeren Wetterkatastrophen warnt. Bei Sturm und Starkregen steige ich lieber doch nicht aufs Rad…


Gutes Licht

 

Gutes Licht ist vor allem im Herbst und Winter wichtig. Dabei ist mir wichtig, dass die Lampen sich ohne große Probleme abnehmen lassen, denn in der Stadt werden solche Teile gerne geklaut. Also nehme ich die Lichter ab, sobald ich das Rad abgeschlossen habe. Sicher ist sicher. Auch fest verschraubte Lampen wären eine Lösung.

 

Diebstahl-Schutz

 

Ein gutes Schloss ist zudem ratsam, wenn man lange Zeit Freude haben möchte an seinem Fahrrad. Wer hier spart, spart an der falschen Stelle. Jedes Jahr werden in Deutschland deutlich über 300.000 Fahrräder gestohlen – pro Tag fast 1000. Eine Zertifizierung für Fahrradschlösser vergibt zum Beispiel der VdS. Infos dazu gibt es hier: http://www.vds-home.de/einbruch-diebstahl/fahrradschloesser/

 

Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Dieben das Leben ebenfalls schwer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem geklauten Rad nicht weit: Die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer ist. Das macht einen Weiterverkauf schwierig. Die Codierung wird von unterschiedlichen Stellen wie Händlern, Fahrradclubs oder auch der örtlichen Polizei vorgenommen.

 

Eine relativ neue Idee sind GPS Tracker, mit denen man sein Rad ausstatten kann, um es nach einem Diebstahl wieder zu finden. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Sender unauffällig am Gestell zu befestigen – zum Beispiel unterm Sattel oder sogar im Rahmen.

 

Tipps dazu, wie Sie Ihr Rad vor Diebstahl schützen können, haben unsere Kollegen auf dem ERGO Direkt Blog zusammengestellt.

 

Versicherung fürs Fahrrad

 

Zu guter Letzt schadet bei einem hochwertigen Fahrrad auch eine entsprechende Versicherung nicht. Zum Beispiel eine Hausratversicherung mit dem Zusatzbaustein Fahrraddiebstahl oder eine spezielle Gegenstandsversicherung.

 

Gewinnspiel: Lampenset und Fahrradschloss (bis 8. Juni 2015)

 

Für alle, die gerne mit dem Rad fahren und denen ihr Drahtesel am Herzen liegt, verlosen wir ein Lampenset von Sigma sowie ein Fahrradschloss von Abus (Sicherheitslevel 10).

 

Lampenset und Fahrradschloss

 

Bitte beantworten Sie bis zum 8. Juni 2015 unsere Gewinnspielfrage per Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Wir verlosen unter allen Teilnehmern den Hauptpreis (Lampenset und Fahrradschloss) sowie zehn ERGO Fußbälle. Die Teilnahme am Gewinnspiel „Fahrrad-Sicherheit“ und dessen Durchführung richten sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie im Kommentarformular eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Sie erhalten nach der Abgabe des Kommentars einen Bestätigungslink an diese E-Mail-Adresse, den Sie anklicken müssen, damit ihr Kommentar freigeschaltet werden kann. Die Gewinner werden zwischen dem 10. und 12. Juni 2015 per E-Mail benachrichtigt.

 

Unsere Gewinnspiel-Frage lautet: Was für ein Fahrrad fahren Sie und wann benutzen Sie es?

 

Viel Erfolg!

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

50 Kommentare

Unsere Gewinner stehen fest: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Elke, die den Hauptpreis gewonnen hat – ein hochwertiges Fahrradschloss von Abus und ein Lampenset von Sigma. Je einen ERGO Fußball bekommen Nadine Launiger, Torsten Mo, Thomas Haase, Maximilian Ott, Olga, Joachim S., Falko Bolze, Ron Robert Zieler, Vera Drewke und Katrin Pauk. Alle Gewinner werden auch noch per E-Mail benachrichtigt.


Am 7. Juli 2015 werden wir das nächste Gewinnspiel auf unserem Blog veranstalten – dann geht es um die Themen Einschulung und Rückengesundheit für Kinder.

Mein Gewinn ist heute angekommen !

Herzlichen Dank !

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mountainbike ich bin ständig mit dem Rad unterwegs

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe ein weißes Vortex-Rad. Das nutze ich für
Arbeitsweg
Ausflüge
Einkäufe
Fit bleiben
Rundfahrten

Ich möchte mir zusätzlich noch ein Mountain Bike anschaffen, weil ich gern auch mal "ruppig" über unebene Strecken fahre.
Ich liebe Radfahren!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Citybike, so fern es das Wetter zulässt fast jeden Tag, tätige damit kleinere Einkäufe und versuche mich so gut es geht damit fit zu halten....

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Nicht nur zur Arbeit sondern auch in die Schule kann Fahrradfahren wichtig sein. Hier ein weiterer Link:
http://www.fahrradwien.at/blog/2015/04/03/bikeline-gemeinsam-mit-dem-rad-zur-schule/

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Z.Zt. besitze ich leider gar kein Fahrrad mehr. Aber mein Sohn ist leidenschaftlicher Mountainbike-Fahrer und ihm würde ich das Set gerne schenken.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein MOUNTAINBIKE 26" ROCKRIDER 300 B'TWI. Wir machen Ausflüge oder mit dem Fahrradanhänger zum Spielplatz, Kindergarten usw... :-) Bei so Wetter wie Heute, 30 Grad im Schatten im Moment bei uns im Hof, ist es nicht zweckmäßig sich auf den Radesel zu setzen ;-) Dann doch eher, wenns etwas kühler ist, oder ein leichtes Lüftchen geht. LG aus dem schönen Saarland ;-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

mit dem Mountainbike täglich zur Abreit und zurück ;-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Für Freizeit (weite Radtouren) und für Einkäufe nutze ich mein Trekking Fahrrad der Marke Ben Tucker.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe ein schickes Pink/Schwarzes City-Bike und ich nutze es IMMER! Außer es stürmt und regnet natürlich. Arbeit, Sport, Freizeit, Einkaufen... spart ein Riesengeld und gesund ist es auch noch. Aber ein gescheites Schloss käme noch gut! :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Nutze ein Trekking Bike um von A nach B zu kommen, ist für mich der schönste Kompromiss.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe mir gestern gerade ein neues, schönes Rad gekauft. (Ein weißes 26er mit Tiefeinstieg und Vollfederung)
Für mich ist Radfahren so wichtig, ich hab Arthrose und kann schlecht laufen, aber Radfahren ist ideal und ich komme so überall hin! Somit nutze ich es wann immer ich kann.
Mein neues Rad wäre natürlich mit dem tollen Schloss von Abus optimal geschützt! :)

LG

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Trekking Bike ist von Lakes. Extra für Lady´s grins... i weiß und Lila tönen. Echt schööön aber nie wieder weiß!!! Musste mir einen neuen Sattel holen weil so zeimlich alles abfärbte auf den Sattel. SOnst fährt es sich Prima. VOr allem die an und ab stellbare Federung find ich klasse... Ich fahr imemr wenns passt, zum einkaufen, zum Doc, zu Freunden, um den See... Rad fahren tut einfach gut :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Crossbike und nutze es am liebsten bei gemeinsamen Ausflügen mit der Familie.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Bin ein freizeit Pegasus Trekkingradfahrer der mit seiner ganzen Familie und Fahrrad Anhänger Ausflüge durch die Wetterau unternimmt.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein älteres Mountain-Bike, das diesen Sommer hoffentlich noch durchhält.
Hauptsächlich geht's damit zur Arbeit und wieder zurück.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre mit meinem Citybike gern zur Arbeit (allerdings nur bei gutem Wetter) oder machr Radtouren am Rhein entlang.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein blau-silbernes Pegasus-Fahrrad, mit dem ich gerne einfach so durch die Gegend fahre. Diese Radtouren finde ich sehr entspannend! Bin mit diesem Fahrrad auch schon zum Einkaufen gefahren, zur Arbeit wäre es leider zu weit... Und dieses Jahr mache ich eeine längere Tour zum Baggersee - hoffentlich ohne Platten! :-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Trekking-Bike von Pagasus! Ich radel damit zum Einkaufen!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich halte mich fit mit einem City-Rad . Und in der Freizeit muss meine Familie mit ran.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein blaues, sportliches Hercules Damenfahrrad und radle damit täglich durch die Stadt.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein schwarz weiß Langhaar-befelltes Mountainbike in folgenden Situationen: Alle ;)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Single Speed von Urbike, und nutze es in der Freizeit.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

ein Citybike, da wir kein Auto haben, fahre ich viel mit dem Rad. Zur Arbeit, zum einkaufen usw

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe ein ganz normales Citybike, das ich täglich nutze, zum Einkaufen, Kids abholen, fahre damit zum Sport und mache Ausflüge mit der Familie.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich benutze ein altes Staiger Trekkingbike,ich fahre jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit und benutze es auch sonst beinahe täglich um in die Stadt zu kommen (ich habe weder Lust auf überfüllte U-/S-Bahnen noch möchte ich dem täglichen Stauwahnsinn in der Stadt beiwohnen. Das Lichtset wäre wirklich ideal,da mein Dynamo kaputt gegangen ist und damit ja die Sache mit dem Licht aktuell schwierig ist(wobei es im Moment aufgrund der Helligkeit morgens schon noch geht ;) Geklaut sind mir mittlerweile schon 3 Fährrader worden, da täte die Aufrüstung Schlosstechnisch wohl auch nicht schaden ;)

Liebe Grüße

Thomas

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

ein mountainbike von scott - täglich auf dem weg zur arbeit und natürlich in der Freizeit zum einkaufen oder einen ausflug machen

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein City-Bike mit 7-Gang Nabenschaltung, aber eher nur bei gutem Wetter

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

ich fahre das schoenste bluemchenfahrrad der stadt und das natuerlich jeden einzelnen tag, bei wind und wetter.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

ich habe ein Mountain Bike mit dem ich mit meiner tochter hinten dran viel rumfahre :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ein schwarz-weißes Focus Raven Mountainbike, schon das 2. in dieser Ausstattung, da mir das erste nach 3 Monaten bei meiner Frankreichtour gestohlen wurde :-( Ich war aber so verliebt in dieses Bike, dass ich das gleiche einfach noch mal so bestellt habe...
Ich fahre täglich zur Arbeit, zur Uni, zum Einkaufen, zu Konzerten, zu Verabredungen.... und mache gerne Touren am Rhein entlang wenn es die Zeit und das Wetter hergeben.
Kölsche Grüße,
Vera D.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Hercules-Dreigangrad und benutze es fast täglich.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich radel mit meinem grünen Mountainbike jeden Morgen zur Arbeit

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein Mountainbike und bin damit fast täglich unterwegs, selbst bei kleineren Einkäufen, Rucksack geschnappt und los gehts ! Hält fit und schont die Umwelt :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe mir vor ca. 2 Jahren ein neues Lite-Trekking-Bike von Bergamont gegönnt, mit dem ich recht flott unterwegs sein kann und mit dem das Fahren richtig Spaß macht. Ab und zu komme ich damit bei schönem Wetter auch zur Arbeit geradelt, aber die einfache Strecke von Leichlingen nach Köln von ca. 26-30 km (je nach gewählter Strecke) ist mir für jeden Tag mit Hin und Zurück 60 km doch etwas zu weit.
Gutes Licht und Schloß sind absolut wichtig, an meinem Rad habe ich das natürlich. Aber mein Sohn würde sich sehr über einen der Fußbälle freuen!

Viele Grüße, Timo

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ein schwarzes Mountainbike mit dem ich täglich zum Bahnhof radel um zur Arbeit zu kommen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ein Stevens X Crossbike. Am liebsten nutze ich es am Wochenende, wenn wir gemeinsam raus aus der Stadt fahren. Aber auch in der Stadt leistet es tolle Dienste.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre jeden Tag mit dem Trekking Rad zur Arbeit...

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre einen coolen Beachcruiser und fahre nach der Arbeit oder am Wochenende. Mein Weg zur Arbeit ist leider viel zu weit :(

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre mit meinem weißen Citybike immer zur Arbeit.
Bin krankenschwester und liebe es stressfrei mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.
Ich komme entspannt auf Arbeit an und kann nach dem Dienst viel schneller abschalten.
Kann echt nur jedem empfehlen mal auszuprobieren mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.
Grade in der Großstadt.
Keine teure Parkgebühr, keine nervige Parkplatzsuche, keine Staus und keine Vorwürfe mehr unsportlich zu sein.
Das sind doch genug Argumente oder😊
probiert es mal aus ...

Hallo Katrin, ich sehe das genauso! Und freue mich jedesmal, wenn ich entspannt am Stau vorbeirolle... Viele Grüße!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe ein Stevens Mountain Bike mit schon 10 Jahren auf dem Buckel. Als "Mountain Bike" wird es eigentlich nicht mehr genutzt, aber es ist absolut top und rollt und rollt und rollt 😀 Damit macht jede Fahrradtour Spaß, egal auf welchen Wegen und wohin. In der Stadt allerdings benutze ich es nicht...Diebstahlgefahr! Ein richtiges und gutes Schloss würde da sicherlich Einhalt gebieten. Der Gewinn käme daher super gut an 😀

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Habe ein zu großes Hollandrad (28 Zoll), was mich seit meiner Jugend begleitet. Dachte damals, dass ich mindestens 175 cm werden, tja, war wohl nix :) Heute fahre ich hauptsächlich in meiner Freizeit mit dem guten Stück.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre ein robustes Citybike welches ich ausschließlich am Sonntagmorgen zum Austragen der Bild und Welt am Sonntag nutze.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe ein Mountain Bike. Das gute Stück habe ich selbst aus vielen Einzelteilen im Jahr 1996 zusammengebaut. Damals für eine stattliche Summe wenn auch noch ohne Federgabel und andere technische Innovationen. Der Ideelle Wert ist wesentlich höher wenn ich überlege welche tollen Touren ich damit bereits gemacht habe. Durch gute Pflege sieht es noch aus wie gerade gekauft. Was mit fehlt ist allerdings ein gutes Schloss, da wäre ein Gewinn sicher eine schöne Sache, denn ich würde gern wieder damit zur Arbeit fahren. Sonst nutze ich es oft um damit zum Sportverein zu fahren.

Gruß Rouven

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich fahre das schnellste Fahrrad in Köln und das jeden Tag 10 km zur Arbeit und 10 km wieder zurück! (K-Mülheim - Ehrenfeld)

Eine richtig gute alternative zum normalen Helm ist aber auch ein Fahrrad Airbag. Ich finde ihn persönlich gar nicht so schlecht.

Hallo Markus, vielen Dank für deinen Kommentar. Nicht böse sein, den Link habe ich entfernt - ich hatte das Gefühl, hier sollte lediglich eine Seite promotet werden? Inhaltlich wertvolle Kommentare sind hingegen immer gerne gesehen :-) Viele Grüße, Kristina Tewes

Ich fahre ein Betiebsrad nutze es auf dem Weg zur Arbeit und auf der Arbeit.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen