Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

20.2.2014

Empfehlen Drucken

Wenn Zähne zusammenbeißen krank macht

Modell eines Gebisses

Stress ist häufig die Ursache für Kieferschmerzen

 

Norbert Heider hat Schmerzen im Kiefergelenk. Sein Zahnarzt möchte am liebsten das gesamte Gebiss sanieren, um das Gelenk zu stabilisieren. Der DKV Kunde ist völlig verunsichert. Barbara Roehl aus dem DKV Fallmanagement wird auf die schwierige Situation aufmerksam und bietet Norbert Heider Hilfe an.

 

Cranio-Mandibuläre Dysfunktion– kurz CMD – ist eine harmlose Abkürzung für schmerzhafte Zustände und/oder Funktionsstörungen im Kiefer-Gesichtsbereich. Die CMD kann ganz unterschiedlich ausgeprägt sein. Einige Zusammenhänge sind noch nicht wissenschaftlich geklärt. Sowohl bei der Diagnostik als auch bei der Art und dem Umfang der Behandlung.

 

ERGO Serie: Unsere Kunden

 

Aufwändige Zahnbehandlung - wirklich nötig?

 

Norbert Heider hat CMD und somit Schmerzen im Kiefergelenk. Ursache ist nach Meinung seines Zahnarztes Abrieb an den Zähnen. Nun will sein Zahnarzt ihm Kronen und Brücken erneuern, um so das Kiefergelenk zu stabilisieren. Soll er einfach ja sagen und die vorgeschlagene Zahnersatzbehandlung sofort beginnen?

 

Familiäre Probleme

 

DKV Fallmanagerin Barbara Roehl ist auf die schwierige Situation aufmerksam geworden. Sie meldet sich telefonisch bei Norbert Heider und bietet ihm Hilfe an. Es kommt heraus, dass er schon länger wegen der Kieferschmerzen in Behandlung ist. Aber was ihn im Moment am meisten belastet, sind familiäre Probleme. Er hat viele Jahre seine demenzkranke Mutter gepflegt und seine Schwester hatte kürzlich einen Herzinfarkt.

 

Stress ist häufig die Ursache für CMD

 

Fallmanagerin Barbara Roehl weiß: Stress ist häufig die Ursache für Schmerzen im Kiefer-Gesichtsbereich. Menschen in belastenden Lebenssituationen reagieren oft mit Zähne zusammenbeißen und sich durchbeißen, dem klassischen Zähneknirschen. Hierdurch werden Zähne abgerieben, die Kiefergelenke überstrapaziert und in ihrer Funktion gestört. Solange Herr Heider sich aber durchbeißt, macht auch neuer Zahnersatz keinen Sinn. Jetzt gilt es „Druck“ rauszunehmen. Herr Heider wünscht eine Zweitmeinung. Dafür nennt Frau Roehl ihm spezialisierte Zahnärzte in seiner Nähe.

 

Aufbissschiene war völlig ausreichend

 

Vier Wochen später: Heider informiert seine Fallmanagerin per E-Mail: „Inzwischen war ich bei Dr. S. Er beurteilt den Zustand des Kiefergelenks optimistischer, von daher besteht kein Zwang, alles sofort erneuern zu müssen. Mit medizinischer Begleitbehandlung und einer Aufbissschiene wurden meine Schmerzen beseitigt. Jetzt kann ich mir Zeit lassen – und genau das werde ich tun.“ Meist reicht die Aufbissschiene völlig aus, um schmerzfrei zu werden. Die Schiene wird vom Zahnarzt angepasst und nach seiner Anweisung getragen. Dies kann über einen Zeitraum von Monaten bis Jahren notwendig sein. Die beiden vereinbaren, dass Herr Heider sich meldet, wenn er eine Zahnersatzbehandlung anfangen will.

 

Das DKV Fallmanagement

 

Die DKV Fallmanager kümmern sich individuell um das Versorgungsanliegen des erkrankten Kunden. Sie besprechen bei bestimmten Diagnosen die empfohlene Therapie und die medizinische Versorgung. Der Fallmanager – als der feste Ansprechpartner des Kunden – kennt geeignete (Zahn-)Ärzte, Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen, Hilfsmittel. Kurz gesagt, er kümmert sich um alles, was zum Gesundwerden nötig ist.

 

Diese umfassende Hilfe gibt es für:

  • ADHS
  • Adipositas
  • Akut-Neurologische Erkrankungen
  • Brustkrebs
  • Darmkrebs
  • Hilfsmittel
  • Intensivpflege
  • Kiefergelenkschmerzen/CMD
  • Künstliche Beatmung
  • Lungenkrebs
  • Niereninsuffizienz
  • Prostatakrebs
schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen