Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

5.5.2017

Empfehlen Drucken

DFB-Pokal-Tour: Letzter Halt Berlin

Die vorerst letzte Station der DFB-Pokal-Tour war gestern in Berlin. Der Platz an der Gedächtniskirche/Ecke Ku'damm ist ein Berliner Schmuckstück und viele Besucher kamen trotz des bescheidenen Wetters vorbei, um den Pokal hautnah zu erleben.

 

Iris Döring aus Berlin sah sich die Ausstellung im Bus ganz genau an. „Ich war echt überrascht von den vielen Objekten: Im 15 Meter langen Bus habe ich auf drei Ebenen 74 Jahre Pokal-Geschichte und -Gegenwart erlebt. Hier ist der Originalball ausgestellt, der beim Anstoß im Finale in Berlin benutzt wird – so einen ganz besonderen Ball hab ich noch nie von so nah gesehen – toll“. Iris Döring hatte sich den Nachmittag freigenommen, um dabei zu sein. „Wir Berliner sind natürlich alle Hertha-Fans und erst danach entscheiden wir, ob wir im Finale zu Frankfurt oder Dortmund halten sollen. Ich kenne mich gut mit dem DFB-Pokal aus. Der Bus ist ein echter Volltreffer. Vor allem die Bühne mit dem „Pott“ wirkt total echt.“

 

ERGO – Offizieller Partner des DFB-Pokals

 

Auf der Außenfläche vor dem Bus war der Pokal auf einer Bühne ausgestellt, die dem Original im Berliner Olympiastadion nachempfunden ist. Die Besucher konnten sich gemeinsam mit der berühmten Trophäe ablichten lassen. Iris schwärmt noch immer: „Das war ein echter Gänsehautmoment – so nah werde ich dem Pott bestimmt nie wieder kommen.“ 

 

Ab heute ist der Pokal bis zum Finalspiel am 27. Mai im Berliner Rathaus ausgestellt. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, wird den Pokal beim „Cup-Handover 2017“ um 11.30 Uhr im Wappensaal des Roten Rathauses entgegennehmen.

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

DFB-Pokal-Tour: Bilder aus Berlin


Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen