Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

3.5.2017

Empfehlen Drucken

DFB-Pokal-Tour mit glücklichem Gewinner

Die siebte Station der DFB-Pokal-Tour in Erfurt war eine ganz besondere, denn ohne Sven Hoffmann wäre dieser Stopp gar nicht möglich gewesen. Er nahm an unserem DFB-Pokal-Tour Gewinnspiel teil und holte den Pott in seine Stadt.

 

Siebter Tourstopp: Erfurt

 

Die DFB-Pokal-Tour steht am Dienstagmorgen zunächst unter keinem guten Stern, denn der Himmel ist grau. Der anhaltende Regen hält die zahlreichen Erfurter und Touristen dennoch nicht vom Besuch des DFB-Pokal-Tour-Busses ab. Herr und Frau Ererding sind um Punkt 12 Uhr die Ersten, die ein Foto mit dem Pokal machen. Im Laufe des Tages nutzen viele Besucher die Möglichkeit, die spannendsten DFB-Pokalmomente zu entdecken und ein Foto mit dem begehrten Pott zu machen.

 

ERGO - Offizieller Partner des DFB-Pokals

 

Ein Selfie mit dem Pokal

 

Vor allem bei Schulklassen kommt die goldene Trophäe gut an und zahlreiche Kinder nutzen die Chance, den Pokal live zu betrachten. Das eine oder andere Selfie darf dabei natürlich auch nicht fehlen. „Ein Foto mit dem echten Pokal. Das glauben sie mir nie!“, sagt ein kleiner Junge sichtlich stolz. Auch die Virtual Reality Brille mit Szenen des ERGO Balltragekinds kommt gut an. „Toll, das wollte ich schon immer einmal machen“, sagt die 8-jährige Joleen fasziniert. Ihre Mutter nimmt diese Gelegenheit gleich wahr und bewirbt die junge Fußballbegeisterte prompt als Balltragekind.

 

Aber auch bei größeren Fußballbegeisterten kommt die DFB-Pokal-Tour sehr gut an. Familie Mülla aus Nordrhein-Westfalen macht während ihres Erfurt-Urlaubes Halt auf dem Domplatz: „Wenn wir den Pokal nun schon einmal live gesehen haben, müssen wir das Finalspiel unbedingt gucken.“ Auch Bayern-Fan Jonas möchte sich den Pokal näher sehen. „Beim Anschauen wird es dieses Jahr wohl auch bleiben. Bayern ist ja leider im Halbfinale ausgeschieden. Trotzdem lasse ich mir diese Chance natürlich nicht entgehen.“

 

Ein glücklicher Gewinnspielsieger

 

Bevor gegen 18:45 Uhr der Pokal wieder sicher in seinem Koffer verstaut wird, ist Sven Hoffmanns große Stunde gekommen. Gemeinsam mit „elfeinhalb Freunden“ darf er eine einstündige Privatführung im DFB-Pokalbus erleben. Warum er sich beworben hat? „Ich dachte, ich tue Erfurt mal etwas Gutes. Wenn man noch nie etwas gewonnen hat, fetzt das schon.“ Bevor die Führung durch den Bus beginnen kann, gibt es natürlich noch ein Gruppenfoto mit dem Pokal. Besondere Tage sollten schließlich als Andenken festgehalten werden.

 

Nächster Stopp: Halle (Saale)

 

Als Erinnerung an diesen besonderen Tag erhält Sven Hoffmann zudem eine Pokal Replika. Sven Hoffmann und seinen Freunden hat die Pokaltour sichtlich gefallen. Heute geht es für den Pokalbus weiter nach Halle (Saale), wo die zweite Gewinnerin Nancy Grazien schon aufgeregt wartet.

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

DFB-Pokal-Tour: Bilder aus Erfurt


Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen