Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

5.7.2016

Empfehlen Drucken

Gesunder Kinderrücken in der Schulzeit

Kinder mit Schulranzen von ergobag

Schulkinder haben es nicht leicht: Der Schulranzen ist häufig schwer, im Unterricht sitzen die Kinder zudem viel und bewegen sich insgesamt zu wenig. Mein eigener Sohn ist in der dritten Klasse und sein Ranzen wiegt rund 5,5 Kilo. Ziemlich viel Gewicht für einen schmalen Kinderrücken.

 

Gerade zu Beginn der Schulzeit ist ein Kinderrücken noch schwach, schließlich hat er nie gelernt über lange Zeiten hohe Lasten zu tragen. Wichtigster Teil des Rückens ist die Wirbelsäule, die bei Kindern noch weich und leicht verformbar ist. Ihren Halt bekommt die Wirbelsäule durch Bauch- und Rückenmuskulatur.

 

Je mehr Bewegung desto besser

 

Um den Kinderrücken zu stärken, ist es also wichtig, die Muskulatur zu stärken – zum Beispiel durch Sport und Bewegung. Ob Fußball, tanzen, schwimmen, toben auf dem Spielplatz, im Wald und auf der Wiese: Je mehr sich Ihr Kind bewegt, desto besser. Fahren Sie gemeinsam mit dem Rad zur Schule statt das Kind im Auto zu bringen. Gehen Sie zu Fuß, so oft es geht. Körperliche Aktivität sollte normal und die Regel sein.

 

Aktiv sitzen zu Hause und in der Schule

 

Um Haltungsschäden zu vermeiden, ist es zudem wichtig, aktiv zu sitzen: Beim Lernen, Schreiben und Lesen sollten verschiedene Körperhaltungen eingenommen werden, um Rückenmuskulatur und Wirbelsäule zu bewegen. Unterstützt werden kann dies zum Beispiel durch einen Sitzball, durch entsprechende Sitzkissen oder einen dynamischen Schreibtischstuhl. Auch der Schreibtisch sollte höhenverstellbar sein, eventuell sogar bis zum Stehpult.

 

In der Schule sind ergonomische Arbeitsplätze in der Regel aus Kostengründen nicht vorhanden, aber zumindest zu Hause sollten die Lernbedingungen so gut wie möglich sein.

 

Übungen für die Schule

 

In der Schule könnten die Kinder hin und wieder ganz bewusst

  • die Hüfte kreisen
  • sich strecken
  • die Schultern kreisen
  • die Beine anheben
  • zwischen Sitzen und Stehen wechseln

Vielleicht ist es möglich, mit dem Lehrer zu sprechen und entsprechende Übungen in den Schulalltag zu integrieren.

 

Schultaschen richtig tragen

 

Lange Zeit hat man 10 Prozent des Körpergewichts als Höchstgewicht für den gefüllten Ranzen angeraten. Heute weiß man: Schultaschen dürfen ruhig etwas schwerer sein, wenn die Wirbelsäule entsprechend entlastet wird – mit höhenverstellbarem Brustgurt und integriertem Beckengurt sitzen die Schulterträger fest und ein Großteil der Last wird auf das stabilere Becken übertagen.

 

Gewinnspiel: Rückenfreundliche Schultasche von ergobag

 

Bei den ergobag-Schultaschen verteilen breite Beckenflossen das Gewicht von den Schultern auf den Beckenbereich und entlasten so die Wirbelsäule. Wir verlosen eine solche Schultasche als Set.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt sind. Alle Mitarbeiter der ERGO Group AG sowie Vermittler der ERGO Beratung und Vertrieb AG, deren Angehörige und alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Bitte beantworten Sie bis zum 11. Juli 2016 unsere Gewinnspielfrage per Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Wir verlosen unter allen Teilnehmern den Hauptpreis – einen ergobag pack-Schulrucksack oder einen ergobag cubo-Schulranzen als Set. Das Design kann der Gewinner später selbst unter allen noch lieferbaren ergobag-Modellen aussuchen. Die Teilnahme am Gewinnspiel „Schulranzen“ und dessen Durchführung richten sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

 

Unsere Gewinnspielfrage lautet: Was tun Sie, um den Rücken Ihres Kindes zu stärken?

 

Bitte beachten Sie: Nicht jede Schultasche passt jedem Kind gleich gut. Im Zweifel kann Ihnen ein Kinderarzt oder Orthopäde dabei helfen, zu beurteilen, welches Modell zu Ihrem Kind passt. Die ergobag-Schultaschen können in der Rückenlänge individuell angepasst werden und sind für Grundschulkinder geeignet.

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

136 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben unseren Gewinner ermittelt und per E-Mail informiert. Vielen Dank an alle für die bereichernden Kommentare, die Gedichte und Tipps. Anfang August gibt es das nächste Gewinnspiel auf unserem Blog. Wir freuen uns, wenn Sie dann wieder dabei sind.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kinder sind viel an der frischen Luft und fahren dort bsp. Fahrrad und spielen Fußball. Ich denke, jede Art von Bewegung in dieser Hinsicht wirkt sich gut auf die Rücken unserer Kinder aus.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere Racker toben den ganzen lieben Tag lang. Egal ob im Sportunterricht in der Schule, in der Pause auf dem Schulhof, am Nachmittag auf dem Spielplatz oder auf den Wiese der Promenade. Und das nicht nur im Sommer. Egal ob Regen, Schnee oder Sonnenschein ohne Bewegung geht nichts, leider leiden manchmal auch die Hausaufgaben daran, aber langsam wird sich das bestimmt auch ändern ;-)

Von Turnübungen bis Tanzeinlagen über Renneinheiten, ist alles dabei :-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir fahren gerne mit unserem Enkel Fahrrad und erkunden die nahen Landschaften. Außerdem gehen wir mit ihm schwimmen oder bringen ihm zum Fußballtraining.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere 2 Mädels (5 3/4 kommt dieses Jahr in die Schule und 9) gehen mit uns regelmäßig schwimmen. Außerdem bekommen sie auch Tanzunterricht und gehen in der Schule immer zu Sport AGs bzw die jüngste wird dieses Jahr wenn sie in die Schule kommt auch zur Sport AG gehen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Auch wir setzen viel aufs schwimmen, und gehen regelmäßig mit unserenen kleinen schwimmen.
Das gibt Ausdauer und formt den Körper :-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere kleinen sind schon von Natur aus sehr zappelig, sie können kaum ruhig sitzen und sind liebendgern draußen am toben, rennen, spielen.
Des weiteren gehen wir regelmäßig schwimmen und überlegen, ob wir unsere Älteste nun zum Balett schicken.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir sind schon relativ früh mit unseren kleinen zum Physiotherapeuten, der hat uns einige Übungen gezeigt, die wir mit den kleinen zusammen ausführen. Außerdem gehen wir regelmäßig schwimmen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir treiben viel Sport

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Hallo zusammen,

um ein starkes Kind, mit starken Rücken und Rückrad auf die Reise durchs Leben zu schicken braucht es viel Bewegung, Spaß, Liebe und gut durchdachte Produkte - die unseren Kindern den manchmal steinigen Weg ein wenig erleichtern.
Wir fahren mit unserer Tochter Fahrrad, klettern auf Bäume, entdecken die Natur, lassen Seele und Körper an dicken Ästen baumeln. Zudem geht sie zum Judo, wer da nicht auf das Kreuz gelegt werden will muss kräftig trainieren und es schadet auch nichts, wenn man die Kinder einfach mal in den Garten spielen schickt. Ohne High-tech Gedönse sondern mit einem Spaten in der Hand auf der Suche nach dem nächsten Regenwurm.

Weniger Sofa, mehr frische Luft. Runter von der Couch und dafür energiegeladen und mit guter Laune durch frisches Gras, dicken Schnee oder kühlen See jagen.

Wir würden uns auch total freuen, wenn der kleine starke Rücken durch ein gutes Produkt, wie zum Beispiel durch die ergobag-Schultaschen, Unterstützung bekommt. So dass dem kleinen Menschen ein wenig Last von den Schultern genommen wird, denn das Leben ist schon selbst eine harte Schule, oder? ;-)

Liebe Grüße,
Franziska und Tochter Frida

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

den Rücken stärken wir mit spielerischen Turnübungen

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Um den rücken unseres Sohnes zu stärken spielen wir zum Beispiel "Schubkarre ".
Er geht auf alle 4, reicht mir beide Beine hoch und läuft dann selbst lang gestreckt durch die wohnung.

Oder wir spielen "Mülltonne ". Ein erwachsener legt sich hin, Winkelt die beine an und mein Sohn setzt sich darauf. Dann werden die beine nach oben ausgestreckt, mal mehr, mal weniger, und er muss sich festhalten (mit Unterstützung von uns an den Schultern ).

Natürlich spielen wir aber auch ganz normale spiele wie Fußball oder fange.

Und er wird dieses Jahr eingeschult und macht praktisch auf dem Schulweg schon seinen ersten sport. Viele Treppen nach oben zur schule ;-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unser Sohn bewegt sich generell sehr gerne und viel! Jede Woche gehen wir 1x schwimmen und zum jujutzu geht er auch sehr gern :-)
Er kommt nächsten Sommer in die Schule und kann es schon jetzt kaum abwarten eine Schultasche zu haben :-) vielleicht hat er ja schon Glück... Toi toi toi

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter 6, geht einsam in der Woche zum Hip Hop und einmal die Woche zu Kickboxen, sie liebt es sich zu bewegen und ist ein sehr aufgewecktes Kind! Da bin ich sehr froh drüber! 😍

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unser Sohn macht Karate und spielt Fußball. Außerdem ist er ein begeisterter Schwimmer. Er spielt ausgiebig draußen mit seinen Freunden, klettert gerne und macht im Kindergarten gerne in der Yoga AG mit.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich gehe jede frei Zeit wenn es das wetter erlaubt auf den spielplatz da klettern und turnen wir

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich habe 2 Kinder. Beide Kinder sind aktiv. Mein Sohn spielt Fußball und meine Tochter macht Showtanz. Beide Kinder schwimmen. Auch wir in der Familie fahren viel Fahrrad und haben einen Garten in dem wir uns viel bewegen. Wir haben auch einen Hund, mit dem wir viel im angrenzenden Wald unterwegs sind. Da können die Kinder sich richtig austoben. Wir drücken die Daumen und hoffen auf ein bisschen Glück.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere große geht viel zum schwimmen und seit diesem Sommer gehen wir klettern. Das stärkt den ganzen Körper und ergänzt sich hervorragend!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere Tochter Mara ist ein richtiger Wirbelwind,
Bewegung, egal welche, liebt dieses Kind.
In der Kita oder im Fussballverein,
Bewegung ganz viel, das muss einfach sein.
Beim Schwimmkurs gerade das Seepferdchen gemacht,
Und dabei mit Freunden super viel gelacht.
Dazu kommt freudiges Tanzen im Garten,
Sie bewegt sich wirklich in ganz vielen Sparten.
Unser Mädchen ist recht zierlich und klein,
Deswegen wäre dieser Ranzen für sie wirklich fein.
Beim Gewinneinnspiel hoffen wir auf ganz viel Glück,
Damit Mara gehört bald das superleichte Stück ♡♡♡

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter fährt Fahrrad und Roller ist viel draußen und einmal in der Woche hat sie eine Stunde Bewegungsunterricht. Und da wäre es echt super wenn sie auch den passenden Schulranzen hätte der für Ihre Haltung und Form gut wäre. 😊

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Neffe ist ein sehr aktives Kind. Wir sind viel in der Natur draußen ob spielen auf dem nahe gelegenen Spielplatz , klettern im Wald , spazieren auf den vielen tollen Wanderwegen , Fahrrad fahren , schwimmen es gibt so viele Möglichkeiten die Muskeln der kleinen aufzubauen und das auch ohne Kosten. Da ich viel gutes schon über den ERGOBACK gehört habe würde ich mich für meinen Neffen sehr freuen dieses tolle Jungen-set zu gewinnen er besucht ab August eine 1 Klasse in Ilfeld.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir sind im Turnverein und in osteopatie scher Behandlung da unserer Kind leider eine steisgeburt war ist ihre Wirbelsäule leicht angegriffen aber durch die Behandlung und viel schwimmen haben wir keine Probleme e mehr

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Nichte (6) macht Rückenzirkus :) Außerdem geht Sie häufig schwimmen, macht Ballett & geht jede Woche zum Geräteturnen. Alles aus freien Stücken, sie liebt es zu toben und neues zu probieren. Ein ergonomische Schulranzen halte ich für sehr wichtig gerade in dem jungen Alter und bei dem Gewicht des Inhaltes. Wir würden uns also tierisch freuen wenn es klappen würde. :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter (6) geht seit einem Jahr zum Kunstturnen. Ich kann mir nichts besseres vorstellen um späteren Rückenproblemen vorzubeugen. Wir gehen viel schwimmen und fahren gemeinsam Fahrrad.
Wir würden uns sehr über ein Ranzenset freuen ! :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Jeden Montag wird geturnt, zudem haben wir einen Hund der jeden Tag mehrmals raus muss. Oft kommen die Lütte mit. Und in Sommer sind wir sehr oft im Freibad. Da ich selber Rückengeschädigt bin, weiß ich was für eine Erleichterung dies ist, da der Rücken damit super stabilisiert wird. Da meine kleine im Sommer in die Schule kommt wäre der Rucksack wunderbar, bisher hat Sie sich nämlich für keinen entschieden :D

Liebe Grüße und viel Glück allen Teilnehmern

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter ist 6 und kommt dieses Jahr in die Schule. Uns ist ein ergonomischer Schulranzen sehr wichtig. Unsere Tochter ist sehr zierlich. Sie tanzt sehr viel und reitet gern ebenso wie tägliches Toben auf dem Spielplatz oder Grundstück , des Weiteren achten wir auf eine gesunde Sitzhaltung. Über einen Ergobag würden wir uns sehr freuen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kinder sind jeden Tag draußen, was Haus und Hof begünstigen.. klettern, toben, Fahrrad, Inliner und Skateboard fahren oder einfach mal faulenzen :) Einmal wöchentlich Judo schult ihre Koordination, den Teamgeist und stärkt ihre Muskeln. In den Ferien geht es mit dem Hort ins Schwimmbad, wo sie auch schon Bronze erreicht haben. Ihr Schreibtisch und die Stühle sind auf ihre Größe anpassbar. Ihre Mappen sind extra leicht. Da sie diese aber schon seit der ersten Klasse benutzen, wäre es super toll zumindest eine neue Schultasche von ergobag zu bekommen und da es Zwillinge sind wird mit Sicherheit auch die zweite gekauft.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Sohn (6) hat eine angeborene Skoliose.
Seit er 3 ist geht er 2x wöchentlich ins Fußballtraining und hat zusätzlich noch diverse Spiele und Turniere. Seit Anfang 2015 schwimmt er auch noch in einem Verein.
Fahrrad fahren wir regelmäßig und generell ist mein Sohn ein Frischluftfanatiker und fetzt am liebsten draußen herum.
Da wir aufgrund der Skoliose in regelmäßiger ärztlicher Behandlung sind und dieser die sportlichen Aktivitäten befürwortet werden wir auch weiterhin daram festhalten.
Der Grad der Verkrümmung ist auch rückläufig seit dem Sohnemann sportlich aktiv ist.
Zuhause habe ich für Sohnemann einen speziellen ergonomischen Kinderhocker, welcher eine gerade Sitzhaltunf fördert aber dabei die Beweglichkeit der Wirbelsäule bzw. den Beweglichkeitsdrang des Kindes nicht einschränkt dank 360 Grad Beweglichkeit.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein kleiner Räuber ist sehr aktiv. Er liebt es mit seinen Freunden auf dem Spielplatz zu spielen oder mit seiner Kindergarten Gruppe den Wald zu entdecken. Er ist sehr oft mit mir am Stall wo er es liebt zu helfen. Natürlich darf er nur Sachen machen die seinem Alter entsprechen. Ebenso gerne Reitet er auf seinem Pony Lilly

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kids machen Sport. Reiten, Surfen, Schwimmen, Baseball..... Ansonsten müssen die Großen viele Wege mit dem Fahrrad fahren. Die Kleine wird noch mer gefahren, aber sowie sie sicher im Straßenverkehr ist, wird sich das auch ändern.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich Stärke den Rücken meiner Kinder...Durch Bewegung und ergonomische Schulranzen

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere Kinder (6und fast 9) sind in einem Turnverein, wir gehen regelmäßig schwimmen und machen viele (so oft es geht) Ganztags-Ausflüge.Wir haben einen riesigen Innenhof, wo wir die beiden ebenfalls oft spielen( "forschen" / tigern) lassen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kinder sind jeden Tag draußen, was Haus und Hof begünstigen.. klettern, toben, Fahrrad, Inliner und Skateboard fahren oder einfach mal faulenzen :) Einmal wöchentlich Judo schult ihre Koordination, den Teamgeist und stärkt ihre Muskeln. In den Ferien geht es mit dem Hort ins Schwimmbad, wo sie auch schon Bronze erreicht haben. Ihr Schreibtisch und die Stühle sind auf ihre Größe anpassbar. Ihre Mappen sind extra leicht. Da sie diese aber schon seit der ersten Klasse benutzen, wäre es super toll zumindest eine neue Schultasche von ergobag zu bekommen und da es Zwillinge sind wird mit Sicherheit auch die zweite gekauft.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Sohn ..morgen 6 Jahre 🎂🎁🎈kommt auch dieses Jahr in die schule.
Damit er fit ist und bleibt geht er 1 mal in der Woche schwimmen ...spring viel trampolin.
Außerdem ist er ein sehr aktives Kind das sich den ganzen Tag bewegt.
Über ein Ranzenset würden wir uns sehr freuen 😀
Deswegen drück ich ganz fest die Daumen ✊🍀🙏

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir sind so oft es geht draußen und bewegen uns viel

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Hallo :) wir legen bei unseren beiden Kindern viel wert auf Sport Ernährung und die gesamte Gesundheit. Sie machen mehrfach die Woche Sport und unsere Große bekommt zusätzlich Ergo und Physiotherapie (sie ist schwerbehindert).
Zusätzlich achten wir auf gute Rucksäcke da schlechte Taschen bei Kindern schwere Langzeitprobleme am Rücken verursachen können. Wir sind mit Ergobag super zufrieden da die Gurte perfekt passgenau sind und der Rucksack extrem leicht ist, super design und sehr langlebig sind sie auch! Absolut weiter zu empfehlen!
Und das wichtigste: unsere Kinder fühlen sich wohl und tragen die Rucksäcke sehr gern und alles ohne Rückenschmerzen :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Einer meiner Kinder spielt Fußball und der Andere schwimmt. Von daher sind sportlich ganz gut und ertragen die schwere Büchertasche.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Um den Rücken meines/r Kindes/r zu stärken gehen wir regelmäßig Schwimmen , betreiben regelmäßig andere sportliche Aktivitäten wie Rad fahren,Spaziergänge sowie Übungen mit dem Gymnastikball sprich Wirbelsäulengymnastik. Barfuß laufen am liebsten den ganzen Tag. Leider ist meine Maus mit 6 Jahren und 1 m Größe sehr klein und der Rücken nicht dementsprechend ausgebildet so das wir nicht nur auf die Schultasche sondern auf alles im alltäglichen Gebrauch zu nutzende wie Möbel etc. sehr achten müssen. Darum kommt uns dieses Gewinnspiel gelegen ......

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Sohn geht regelmäßig schwimmen und zu Hause achten wir darauf, daß er nicht zu lange sitzt und zwischendurch öfter aufsteht.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir gehen mut unserem Sohn 1x due Woche schwimmen und schauen auch so, dass er sich gut bewegt. Zudem klettert/bouldert er gerne.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich gehe mit meinen Zwillingen schwimmen und zum Fußball. Sie sind viel draußen, fahren Rad und laufen viel barfuß

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

immer auf gute Haltung achten

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir gehen oft schwimmen und mein Sohn ist im Turnverein! Er spielt viel draußen und tobt mit seinen Freunden! Außerdem sind wir auch viel mit dem Fahrrad unterwegs!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich achte darauf das nicht immer alle dicken Bücher hin und her geschleppt werden und nur das mitgenommen wird was auch benötigt wird.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich gehe regelmäßig mit meiner Tochter zum tanzen & turnen. Ende des Jahres wird sie auch schwimmunterricht machen.
Wir würden uns sehr freuen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein 7jähriger Sohn kommt dieses Jahr in die zweite Klasse. Wir achten sehr darauf, dass er sich nach Schulschluss noch viel bewegt. Er ist Mitglied im Schwimm- und im Fußballverein. Außerdem trifft er sich oft mit Freunden, mit denen er draußen spielt, viel rennt und klettert. Ich denke, Bewegung ist Grundvoraussetzung für einen gesunden Rücken.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

die ids sind sehr viel draußen an der Luft und in Bewegung.. und 1x die woche im sportverein

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Die Wirbelsäule entlasten.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Dieses Jahr ist Einschulung und wir freuen uns schon sehr!
Für Bewegung ist bei uns durch Kinderturnen und allgemein sehr viel draussen sein mit Hund und Pferd gut gesorgt.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Es steht gerade der Schulwechsel zur 5. Klasse an, kommt echt gelegen! Wir haben einen dynamischen Schreibtischstuhl. Außerdem genügend Bewegung und mit den vom Orthopäden angepassten Einlagen für die Schuhe.
Jetzt fehlt noch der sich am Rücken anpassende Rucksack!!!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Um den Rücken meiner Kinder zu stärken, steht viel Bewegung auf dem "Tagesplan". Mit dem Rad oder Roller wird bis zur Bushaltetelle gefahren, zudem regelmäßiges schwimmen und sportliche Aktivitäten über mehrere Tage der Woche verteilt. Es wird geklettert gehüpft gerutscht und vieles mehr, ganz viel Kind sein gehört natürlich auch dazu :-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere Kinder machen viel Sport um eine gute Rückenmuskulatur aufzubauen, zudem achte ich auf eine gesunde Körperhaltung und viel Bewegung an der frischen Luft.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Zwillinge, 7 Jahre, kommen dies Jahr in die 2. Klasse . Beide sind sehr bewegungsfreudig. Wir gehen regelmäßig schwimmen. Ausserdem wird jede Woche an der frischen Luft aktiv die Freizeit gestaltet. Dazu gehören Fahrrad, Inliner und Roller fahren ...Ebenso natürlich Spaziergänge im schönen Thüringer Wald, wo gerne auf Bäumen geklettert wird ...Wir haben zur Einschulung im letzten Jahr auf den Preis geschaut ...Somit haben wir zwar einen leichten Schulranzen für Beide , aber ergonomisch stellte sich nach einiger Zeit heraus, dass es der totale Fehlgriff war ...Im neuen Schuljahr sind wir darauf bedacht, neue Schulranzen an zu schaffen ...Drum kommt uns dieses Gewinnspiel gerade recht 👍

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere kids machen viel Sport fussball Handball und Garde tanzen.
Neben bei gehen wir regelmäßig schwimmen Fahrradfahren klettern usw.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter(5J.) geht 2 mal die Woche beim DLRG- zum Schwimmtraining. Ich finde dies tut dem Rücken gut und sie kann dort auch ihre Schwimm-Abzeichen machen, denn so ein Abzeichen ( Seepferdchen) ist genauso wichtig wie ein super Schulranzen =). Meine Tochter würde sich riesig freuen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Bewegungspausen in den Alltag einbauen - Kinderturnen - Schwimmen gehen und Fernsehen etc. auf ein Minimum beschränken

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir gehen regelmäßig zum schwimmen und zum Kindersport. Wir achten darauf das Rucksäcke mit Brustgurt und ergonomisch sind.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Bei unserem Hauskauf war mir wichtig einen großen Garten für die Kinder zu haben ,damit sie so viel wie möglich draußen sind .
Jetzt haben Sie die Möglichkeit auf einem riesigen Trampolin zu springen, Turnstangen sind da,ausreichend Fußball Möglichkeit,Bogenschießen...u.s.w
Diese Vielfältigkeit ermöglicht es mir die Kinder aus dem Haus zu locken und somit ihre Muskeln aufzubauen. Und da meine Tochter jetzt in die weiterführende Schule kommt wäre dies ein perfektes Geschenk .🍀🍀🍀🍀

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir gehen regelmäßig schwimmen und die Kinder sind im Turnverein =)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Jungs sind echte "draußen Kinder", sie sind stundenlang mit Laufrad, Kettcar und Fahrrad unterwegs, an den Wochenenden findet man uns meistens im Schwimmbad. Zudem gehen meine beiden Kleinen in den Turnverein und gehen sehr gern zum wöchentlichen Kinderturnen. Mein Großer, der nächstes Jahr in die Schule kommt, spielt außerdem noch Fußball.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Ich gehe regelmäßig mit meinen 3Kids schwimmen,2x wöchentlich zum turnen und führe zuhause noch regelmäßig Kindmassage durch(habe ich in der Mutter Kind Kur erlernt)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kinder gehen beide regelmäßig schwimmen im verein und die sind immer draußen und nicht am Computer

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

noch muss die Kleine nicht in die Schule aber Sie wir ein Trolli bekommen damit Sie nicht schleppen muss

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Der Ranzen meiner Tochter wird regelmäßig von uns kontrolliert, das wirklich auch nur die Dinge drin sind die sie auch braucht.Außerdem fährt sie viel mit ihrem Roller und ist in einer Rope skipping Gruppe.
Für den Start ins 3 Schuljahr wäre ein neuer Ranzen/Schulrucksack wirklich toll.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter ist sehr aktiv, macht aktiv Tanzsport und nimmt somit auch an Turnieren teil. Macht aber auch sonst gern und viel Sport, schwimmt gern, trägt Einlagen in ihren Schuhen. Da sie nach den Ferien in die fünfte Klasse wechselt, würde sie sich sehr über einen coolen neuen Rucksack freuen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Kinder sind im Sportverein angemeldet :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Also mein Zwerg kommt jetzt in die 2 klasse (durch Umzug in eine neue Schule wobei er sich zum Neustart in der Schule gerne einen neuen Ranzen wünscht) dabei achte ich auch drauf das er so wenig wie möglich im Ranzen hat das meiste bleibt echt in der Schule. Noch kann ich im ab und an den Ranzen abnehmen aber sobald er alleine zu Schule laufen kann geht das nicht mehr. Er ist regelmäßig draußen am toben

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter kommt erst in die Schule. Bisher haben wir im Kleinkindalter immer Gesundheitssport gemacht und seit 1 1/2 Jahren voltigiert meine Maus. Zudem gehen wir regelmäßig Schwimmen. Auch auf das richtige Schuhwerk achten wir - so trägt meine Tochter auch gern BarfußSchuhe / FiveFingers. Ein perfekter Schulranzen würde sie Sache weiter abrunden :-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unser Enkel ist ein sehr aktives Kind, der immer draussen spielt (er wohnt ländlich, an Feldern und Wald), viel Fussball spielt, Trampoline springt, schwimmt und Fahrrad fährt. Er kommt nach den Sommerferien in die 1. Klasse und möchte dann auch noch mit Judo oder Karate beginnen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unser Sohn spielt Fußball im Verein und geht einmal pro Woche zum Kickboxen. Er hat einen ergobag Schulranzen und wünscht sich für das neue Schuljahr einen coolen Rucksack - da wäre der Gewinn perfekt für die Motivation nach den Ferien

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Sohn (8) spielt seit einem 3/4 Jahr Handball. Zudem geht er 1 mal die Woche mit der Schule schwimmen und 1 mal in der Woche mit Papa schwimmen. Außerdem hat er einen Rücken gerechten Schreibtischstuhl und den entsprechenden Schreibtisch zum höhenverstellen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Unsere Tochter kommt in die 3.Klasse. Sie nimmt regelmäßig an Rückenschulkursen teil und tanzt sehr gern. Wir haben beim Kauf des ersten Ranzens auch schon auf das Gewicht usw geachtet da sie auch nicht sehr groß ist. Sie würde sich sehr über den Schulrucksack freuen.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter macht Kampfsport und trainieren iert so ihren Rücken... Dabei trägt sie fast täglich Schuhe die die Wirbelsäule stärKen bzw unterstützt. ... :)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mein Sohn ist seid 3 Jahren beim Fußball und seine Zwillingsschwester beim Schwimmen. Beide dürfen nicht schwer tragen da sowohl ich, als auch meine Mutter bereits Bandscheibenvorfälle hatten.
Ein Ergobag war durch ausgiebige Recherche eh meine erste Wahl! Eine Unterstützung bei der Doppel-Einschulung durch den Gewinn wäre nun nur noch traumhaft 😊

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Aufpassen, dass nicht zu viele nicht gebrauchte Bücher und Hefte sich darin befinden. Ein ordentlicher Ranzen bzw. Rucksack ist das A und O !!! Des Weiteren etwas Rücken-Sport auf lustige Art für Kids. Ich würde mich so sehr freuen unserer Tochter oder unserm Sohn eine Freude damit zu bereiten !!!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Vernünftige Schuhe, Bewegung an der frischen Luft und sportliche Betätigung ist unser Rezept für einen gesunden Rücken :-)
Meine große erfreut sich bereits an einem Ergobag und wir sind restlos begeistert. Es wäre traumhaft, den Ergobag für Ihre Schwester (sie wird demnächst eingeschult) zu gewinnen.
Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Meine Tochter geht jede Woche turnen und tanzt gerne.

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Wir sind oft auf dem Trampolin, da das Springen die tieferliegende Muskulatur kräftigt, ist das ein gutes Rückentraining, bei dem die Kinder nicht einmal merken, dass sie etwas für ihren Rücken tun ;-)

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Erst einmal vielen dank für eine so tolle Chance auf einen klasse Gewinn für die kids. Meine Jungs sind beide in einer Fußballmannschaft fleißig am kicken. Und sie gehen sehr gerne Fahrrad fahren und auch schwimmen . wünsche allen Teilnehmern viel Glück

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben: