Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

Artikel zu Tag: Wohngebäude

30.9.2016

Diebe stehlen mehr als nur die Beute

Neue Kampagne zum Thema Einbruchschutz: Protagonist ist „Die Elster". | Copyright: Polizeiliche Kriminalprävention
Diebe stehlen mehr als nur kostbare oder lieb gewonnene Gegenstände: Sie stehlen auch das Gefühl der Sicherheit. Doch dagegen kann jeder Eigentümer oder Mieter etwas tun, in dem er seine Wohnung sichert. Die Polizei hat jetzt eine neue Kampagne zum Thema Einbruchschutz gestartet. Protagonist ist „Die Elster“, ein in die Jahre gekommener Einbrecher.

Mehr lesen

12.7.2016

Hochwasser nur an Rhein und Donau? Von wegen!

Hochwasser
Hochwasser nur an Rhein und Donau? Von wegen – es sind auch Anwohner kleinerer, unscheinbarer Flüsse und Bäche betroffen. Ein Beispiel war zuletzt das Flüsschen Issel in Hamminkeln. Versagen bei Starkregen oder Überschwemmung deren Schutzanlagen, fließt das Wasser in Keller und Wohnungen.

Mehr lesen

21.4.2016

Solarstromspeicher richtig versichern

Solarstromspeicher
Solaranlagen produzieren nicht durchgängig Strom. Solarstromspeicher können dieses Problem lösen - und sind teuer. Deshalb ist es sinnvoll, die Anlagen zu versichern.

Mehr lesen

30.3.2016

Einbruchszahlen in Deutschland steigen

Einbruchszahlen in Deutschland steigen
2015 verzeichnet die Statistik fast 168.000 Einbrüche in Deutschland. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg von zehn Prozent. Ich habe unseren Experten Rolf Mertens gefragt, warum die Einbruchzahlen steigen und wodurch sich Einbrecher abschrecken lassen.

Mehr lesen

23.3.2016

Elementarschäden – die unterschätzte Bedrohung

Elementarschäden: Straße nach Hochwasser
Immer häufiger erleiden Hausbesitzer finanzielle Schäden durch Starkregen, Überschwemmungen und andere Elementarereignisse. Trotzdem ist bundesweit nur etwa jedes dritte Gebäude entsprechend versichert. Deshalb sollten Versicherungswirtschaft und Politik noch stärker daran arbeiten, das Ausmaß der Bedrohung zu verdeutlichen.

Mehr lesen

1 2 3 >>>