Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

Artikel zu Tag: Recht

6.5.2016

Mediation: Warten auf den Durchbruch

Mediation: Schlichten statt richten
Schlichten statt Richten – Eine Mediation bringt viele Vorteile mit sich. Sie spart nicht nur Zeit, sondern bringt meistens ein besseres Ergebnis als ein Gerichtsverfahren: Statt Sieger und Verlierer zu produzieren führt die Streitschlichtung im Idealfall zu einer dauerhaft tragfähigen Lösung eines Konflikts und erfüllt damit eine wichtige sozialpolitische Funktion. Deshalb ist sie auch für Rechtsschutzversicherer interessant. Dennoch hat sich die Mediation bisher nicht durchgesetzt.

Mehr lesen

26.4.2016

Tipps für einen entspannten Umzug

Tipps für einen entspannten Umzug | Gregg Vignal / Alamy #DAM42X

Ein Umzug in eine neue Wohnung geht selten ohne Stress einher. Nach inzwischen fünf Umzügen kann ich zumindest für ein paar hausgemachte Probleme Tipps geben, so dass der nächste Wohnungswechsel hoffentlich entspannter wird. Sie dürfen also gerne aus meinen Fehlern lernen.

Mehr lesen

14.4.2016

Rechte und Pflichten von Fahrradfahrern (2)

Rechte und Pflichten von Radfahrern
Müssen Radfahrer immer Radwege benutzen? Ist eine Klingel am Rad unbedingt erforderlich? Es ist gar nicht so einfach, über alle Rechte und Pflichten als Radfahrer Bescheid zu wissen. Michaela Zientek ist Rechtsexpertin der D.A.S. und kennt sich in diesen Fragen bestens aus.

Mehr lesen

1.3.2016

Rechte und Pflichten von Fahrradfahrern (1)

Rechte und Pflichten von Fahrradfahrern (1)
Es gibt hierzulande immer mehr Fahrradfahrer. Nach einer aktuellen Studie zur allgemeinen Fahrradnutzung in Deutschland nutzt knapp die Hälfte der Befragten das Rad mindestens einmal pro Woche, 40 % fahren sogar jeden Tag damit. Allerdings fühlt sich fast jeder zweite Radler unsicher auf unseren Straßen. Umso wichtiger ist es, seine Rechte und Pflichten als Fahrradfahrer genau zu kennen. Michaela Zientek ist Rechtsexpertin der D.A.S. und erläutert, was auf dem Rad erlaubt ist und was nicht.

Mehr lesen

14.12.2015

Last-Minute-Geschenke: Was sollte ich beachten?

Weihnachtsgeschenke in letzter Minute

Alle Jahre wieder. Wie jedes Jahr habe ich mir vorgenommen, in diesem Jahr alle Weihnachtsgeschenke frühzeitig zu besorgen, um nicht kurz vor Weihnachten in Panik zu geraten. Doch wie in jedem Jahr steht Weihnachten nun vor der Tür und mir fehlen immer noch einige Geschenke. Was nun?

Mehr lesen

1 2 >>>