Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

Artikel zu Tag: Einsatz

25.5.2015

Pfingststurm: Auf unsere Soforthelfer war Verlass

Folgen von Pfingststurm Ela
Umgestürzte Bäume, kaputte Häuser: Pfingststurm „Ela“ verwüstete vor knapp einem Jahr weite Teile Nordrhein-Westfalens. Doch auf unsere Soforthelfer war Verlass. Sie rückten mehr als 1.000 Mal aus. Sebastian Schmieding war für ERGO Tag und Nacht im Einsatz.

Mehr lesen

18.5.2015

„Vielen Dank, dass wir ins Theater durften“

Jim Knopf - Drache der Weisheit

Mit Spannung hatten die Kinder der Düsseldorfer Paul-Klee Grundschule auf diesen Tag gewartet – und endlich war es so weit. Das Weihnachtsgeschenk der VORSORGE Lebensversicherung wurde eingelöst. Die Klassen 2a und 2 b besuchten eine Extravorstellung des Marionettentheaters „Jim Knopf und die wilde 13“.

Mehr lesen

8.5.2015

Musikalische Spurensuche mit Marti Fischer & Co.

3-2-1 Ignition
Das letzte Konzert der Ignition-Saison vor der Sommerpause am vergangenen Dienstag war eine Spurensuche, die Antworten liefern sollte auf die Frage: „Wer hat eigentlich wen wann musikalisch inspiriert?“ Hierzu hatten sich der Ignition-Moderator Marti Fischer und Jesko Sirvend, der Dirigent der Düsseldorfer Symphoniker, musikalische Wegbegleiterinnen eingeladen.

Mehr lesen

8.5.2015

Mut machen gehört einfach dazu

Rolf Raab
Von einer Sekunde auf die andere brach für Hannelore R. eine Welt zusammen. Ein schwerer Verkehrsunfall warf die Kundin von Rolf Raab komplett aus ihrer Bahn. Mehrere Brüche, insbesondere ein komplizierter Beckenbruch, Prellungen, Blutergüsse und ein schweres Schädel-Hirn-Trauma waren die Folgen. Unfallverursacher war ihr damaliger Lebensgefährte, überhöhte Geschwindigkeit die Unfallursache.

Mehr lesen

27.3.2015

Sommerzeit: Wie starten Sie in den Frühling?

Frühlingsumfrage

Am Wochenende ist es wieder so weit: In der Nacht zu Sonntag werden die Uhren in Deutschland von zwei Uhr auf drei Uhr vorgestellt. Doch auch, wenn der Wechsel zur Sommerzeit eine Stunde weniger Schlaf bedeutet und das Wetter hier und da noch nicht ganz mitspielt: Mit der Zeitumstellung fängt für mich der Frühling an. Wir haben uns auch bei Ihnen umgehört: Wie starten Sie in den Frühling?

Mehr lesen

<<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>>