Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

Alle Artikel von: Martin Sulkowsky

14.8.2017

DFB-Pokal: Kölner Karneval in Bremerhaven

Spiel verloren, Premiere geglückt. Im prall gefüllten Bremerhavener Nordsee-Stadion gab es am Samstag trotz einer 0:5-Niederlage beste Laune in Spielfilmlänge. Und das lag nicht nur an den mitgereisten Fans des 1. FC Köln. Wer es bis jetzt noch nicht wusste: auch Norddeutschland kann Fußball feiern.

Mehr lesen

19.8.2016

Vertriebspartner unterstützen DFB-Pokal-Vereine

DFB-Pokal Amateur-Vereine | © Bildagentur PantherMedia / Maxisports

Dass der DFB-Pokal seine eigenen Gesetze hat, macht einen guten Teil seines Reizes aus. Gelingt den Kleinen die Sensation? Oder wird am Ende doch wieder der Bundesliga-Club siegen? Unsere ERGO Vertriebspartner berichten über ihr Engagement in den Amateurvereinen, schildern ihre Erfahrungen und sprechen über die Chancen ihres Lieblingsvereins.

Mehr lesen

5.11.2015

Rollstuhlbasketball hautnah erleben

Rollstuhlbasketball hautnah erleben
Einmal den Blickwinkel ändern und erleben, was es heißt, aus dem Rollstuhl heraus sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Das konnten 14 Nachwuchsführungskräfte aus dem Vertrieb der ERGO in Hamburg hautnah erfahren. Sie traten gemeinsam mit den Rollstuhlbasketball-Profis der BG Baskets Hamburg zu einem Mixed-Turnier an, das an Spannung und Spaß kaum zu überbieten war. Das Turnier war Teil eines Workshops zum Thema Unfallschutz.

Mehr lesen

18.6.2015

Insolvenz abgewendet und Kunden gewonnen

Jens-Olaf Peschke liebt alte Motorräder.
Manchmal braucht es ein wenig Glück, um eine verfahrene und existenzbedrohende Situation aufzulösen. Das mögen sich Josef H. und sein Vater Detlef H. gedacht haben, als sie Bekanntschaft mit Jens-Olaf Peschke machten. Der Versicherungsfachmann aus Bad Nenndorf lernte die beiden Geschäftsführer eines Metallbaubetriebs eher zufällig über einen Kontakt vom Bund der Steuerzahler kennen. Aus einem ersten Gespräch hat sich inzwischen eine vertrauensvolle Partnerschaft entwickelt.

Mehr lesen