Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

Empfehlen Drucken

Zielerreichung beginnt im Kopf

Von Norman Gräter

 

Ein Gedanke entzündet eine Vision, gefolgt von einem Gefühl und ins Leben gerufen durch eine Handlung.

 

Norman Gräter

 

Vor 1,5 Jahren traf mich meine Berufung – zu Beginn meines ersten Vortrages. Ich wurde anmoderiert, lief zur Bühne und es fühlte sich für mich an, als würde ich durch lauwarmes, hüfthohes Wasser laufen. Mit einem kurzen Blick nach unten stellte ich sicher, dass ich nicht in die Hose gemacht hatte. Auf der Bühne angekommen und ins Publikum schauend war mir klar – HIER ist MEIN Platz – hier gehöre ich hin.

 

Seither gehe ich meiner Berufung nach und helfen Menschen, sich über ihren eigenen Lebenssinn Gedanken zu machen, um dann damit ins Handeln zu kommen. Ich bin Inspirator aus Leidenschaft. „Zielerreichung beginnt im Kopf“ ist mein Thema. In meinen Vorträgen erkläre ich den Menschen, warum sie so ticken, wie sie ticken und wie sie aus ihrem alten Hamsterrad herauskommen, sofern sie das möchten.

 

Warum? Wir alle können Teil der Lösung werden, statt Teil des Problems zu sein. Und jeder, der seine Leidenschaft findet, wird zu einem Problemlöser – für sich selbst und andere. Mein Ziel ist keine kurzfristige Motivation, sondern eine Inspiration, um ein erfüllteres Leben zu führen.

 

Um nicht ein Fisch im Ozean zu sein, musste ich mir ein USP überlegen, welches mich aus der Masse abhebt. Daher stelle ich die klassische Erfolgsgeschichte auf den Kopf. Ich komme nicht vom Berg und erzähle den Menschen, wie es da oben war, sondern ich bin auf dem Weg, den Berg zu erklimmen. Und auf diese Reise nehme ich alle Interessierten die nächsten sechs Jahre sowie in den Folgejahren mit.

 

Da ich von meinen Aussagen selbst zu 120% überzeugt bin, habe ich mir ein Ziel gesetzt, das weit über meine aktuellen Grenzen hinausgeht.

 

Ich werde meinen Vortrag am 24.03.2020 in der Stuttgarter Porsche Arena vor 6.000 Menschen halten.

 

Meine Vision soll andere Menschen inspirieren, auch ihrer Leidenschaft nachzugehen. Denn jeder Mensch kann alles erreichen, was er sich vorstellt, sofern dies seiner Berufung und seinen Talenten entspricht. Auf meinen sozialen Plattformen können sich alle Interessierten darüber informieren, wie der aktuelle Stand zu meinem Projekt 2020 ist: http://www.norman-graeter.com/

 

Die weltweit einmaligen Highlights meiner Vision 2020 in Kürze:

 

  • Nach nur drei durchgeführten Vorträgen buche ich als „no name“ der Branche die Porsche Arena Stuttgart mit 6.000 Plätzen, um dort am 24.03.2020 meinen Vortrag zu halten. Zur Sicherheit optioniere ich noch die Schleyerhalle Stuttgart mit 12.000 Plätzen, da ich weiss, dass die Porsche Arena 2019 ausverkauft sein wird.
  • Ich habe bereits einen Veranstalter und Agenten gefunden, die mich unterstützen.
  • Mein Vortrag wird durch ein klassisches Orchester begleitet, um die Menschen dadurch noch mehr zu emotionalisieren.
  • Der Vorverkauf läuft seit 12. Sept 2014 (2020 Tage vor dem Event).
  • Bereits vor dem Vorverkaufsstart am 12. Sept 2014 hatte ich 202 Early Bird Tickets verkauft. Aktueller Vorverkaufsstand am 13.10.2020: 372 verkaufte Tickets.
  • Zum Event erscheint mein Buch „Don´t stop believin´“ welches kostenfrei im Ticketpreis enthalten ist und meinen Weg von 2012 zu 2020 aufzeigt.
  • Meine Langzeit Vision geht bis 24.03.2030 – dann werde ich den Madison Square Garden in New York füllen.

 

Ein kurzes Video zu 2020 finden Sie hier:

 

 

Was tun, falls die Vision scheitert?

 

Failure is not an option!

 

Warum ist Versagen keine Option? Alle möglichen Risiken sind überschaubar und lösbar. Denn in meinen Augen gibt es keine Probleme sondern lediglich Herausforderungen bzw. Chancen. Und jede noch so schäbig verpackte Herausforderung werde ich als Geschenk ansehen und das Beste daraus machen.

 

Aufgeben wäre zu einfach.

 

Mein Team an großartigen Menschen und Unterstützern wächst stetig. So möchte mich z.B. der ehemalige Mercedes Benz Motorsportchef Norbert Haug unterstützen. Er findet meine Vision große Klasse.

 

Ich werde alle, die Zeit oder Geld in mich investieren, zu 120 Prozent begeistern. Garantiert.

 

Bleiben Sie am Ball – ich tu´s. www.norman-graeter.com

 

Norman Gräter