Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

29.8.2014

Empfehlen Drucken

City Nord: Besucher wurden Teil des Lichtfests

Projektion beim Lichtfest 2014

Projektionen auf den ERGO Turm

 

Noch bis zum 31. August ist Lichtfest in der City Nord in Hamburg. Beim Lichtfest beleuchten die Unternehmen, die an den City Nord Park angrenzen, ihre Gebäude, um den Installationen einen passenden Rahmen zu geben. Natürlich ist auch ERGO mit dabei. Und ich habe ein Auge darauf, dass bei der Beleuchtung alles so klappt, wie geplant.

 

Ein studentisches Projekt lässt den Park „zur Spielwiese der Kunst werden: Lichtkunst, Raum-Installationen, Musik- und Theaterdarbietungen zum Sehen und Erleben“. So steht es auf der Internetseite der City Nord. Erleben – das war auch das Stichwort für uns. Wir hatten die Idee, Mut-Porträts wie die aus unserer aktuellen Werbekampagne an den ERGO Turm zu projizieren. Aber nicht als Werbung, sondern in das Lichtfest integriert und zum Erleben. Warum also nicht die Besucher vor Ort fotografieren und fragen, was Mut für Sie bedeutet? Und das haben wir dann auch getan.

 

Uhr fällt aus - kein Countdown?

 

Zuvor standen wir allerdings erst einmal „Stand by“. Bei sommerlichen Temperaturen fand noch die Eröffnungsveranstaltung auf der Außenterrasse von ERGO statt, musikalisch begleitet von einer der ERGO Mitarbeiterbands. Und Punkt 20:45 Uhr sollte das Eröffnungskomitee auf den Buzzer drücken und die Lichter in der City-Nord erstrahlen lassen. Aber irgendwas ist ja immer – in diesem Fall fiel die Uhr aus, die den Countdown anzeigte. Gut, dass wir mit unserem Beamer bereit standen und kurz entschlossen die Systemuhr unseres Rechners an den Turm projizierten. So klappte es dann doch noch mit dem Count down.

 

Zum Thema Mut hatten viele etwas zu sagen

 

Und dann ging sie los, unsere Besucheraktion. Ein wenig skeptisch waren wir ja schon, wie die Besucher reagieren würden, wenn wir sie ansprechen. Aber die Zweifel verflogen schnell. Viele Besucher waren bereit, Teil des Lichtfestes zu werden und sich fotografieren zu lassen. Und auch zum Thema Mut hatten viele etwas zu sagen. Wir erhielten Aussagen wie „Mut ist: Traurigkeit zuzulassen“, „Mut ist: wertvoll“, „Mut ist: Seine eigenen Werte zu leben“, „Mut ist: Sich für jemanden einzusetzen“ und viele mehr. Die Fotos und der Spruch wurden „in Echtzeit“ per WLAN an unser Technikzelt mit dem Beamer übermittelt, dort zusammengesetzt und so konnte jeder Teilnehmer schon 1-2 Minuten später das Resultat auf dem ERGO Turm bewundern.

 

Großes Interesse an ERGO Aktion

 

Was noch unerwarteter war als die Teilnahmebereitschaft der Besucher: Wir wurden mehrfach interessiert gefragt, was es mit dieser Aktion auf sich hat. Immer wieder bildeten sich kleine Gruppen, die längere Zeit die Abfolge von Bildern und Mut-Sprüchen verfolgten und diskutierten und sich somit intensiv mit dem Thema auseinandersetzten. So haben wir es geschafft, den Besuchern des Lichtfestes ein Thema nahezubringen, das uns wichtig ist.

Tags: Kunst Mut

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

4 Kommentare

Liest sich ja sehr interessant. Wollt ihr hier nicht noch ein paar Fotos von der Aktion zeigen?

Hallo Rascal,


Sie haben Recht, das wäre schön. Ich werde mich drum kümmern. Bis dahin können Sie sich hier sehr schöne Fotos von der Aktion ansehen.


Beste Grüße, Kristina Tewes

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Mir hat die #licht_kunst_park Aktion super gefallen! Toll das Ihr mitgemacht habt!

Vielen Dank! Uns hat die Aktion auch sehr gut gefallen! Viele Grüße, Kristina Tewes

Auf Kommentar antworten

Antwort abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen