Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung

Die ERGO Wohngebäudeversicherung bietet Ihnen umfangreichen finanziellen Schutz für Ihr Wohngebäude. Wir versichern Wohngebäude grundsätzlich auch dann, wenn sie sich in einem extrem hochwassergefährdetem Gebiet befinden. Hier finden Sie weitere Informationen und können ein Angebot anfordern.

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

28.4.2015

Empfehlen Drucken

Wasserschaden bei gefühlt minus 20 Grad

Thomas Hillmann, ERGO

Als Josef G. vor einigen Jahren von einem Einkaufsbummel mit seiner Frau nach Hause kam, traute er seinen Augen nicht. Die gesamte Küche stand unter Wasser. Mehr noch: Der Küchenboden und damit die Küchenzeile waren komplett einen halben Meter abgesackt. Thomas Hillmann, ihr ERGO Vertriebspartner aus Damme, war damals – zwei Tage vor Heiligabend – sofort zur Stelle. Seine erste Mission war, einem völlig aufgelösten Kunden erst einmal Mut zuzusprechen. Keine leichte Aufgabe in einer solchen Situation.

 

Spricht man Josef G. auf die letzten Tage des Jahres 2010 an, merkt man noch heute, wie tief der Stachel sitzt. Diese bittere Erfahrung hat den 78-Jährigen und seiner Frau mächtig zugesetzt. Zwei Tage vor Weihnachten war ein Zuleitungsrohr der Spülmaschine geplatzt und hatte binnen weniger Stunden die gesamte Küche unter Wasser gesetzt. Das Fundament ihres kleinen, schon älteren Einfamilienhauses konnte dem immensen Druck nicht standhalten. Und als das Ehepaar G. zu Hause eintraf, war ihre – erst vor kurzem renovierte – Küche zerstört und samt Boden um einen halben Meter eingesackt.

 

ERGO Serie: Unsere Kunden

 

Die Verwüstung war erschreckend

 

„Als mich der Sohn von Josef G. anrief und vom Unglück erzählte, habe ich gleich erkannt: Das ist kein normaler Wasserschaden“, erzählt Thomas Hillmann. Er machte sich sofort auf den Weg. Das Bild, das sich ihm vor Ort bot, war erschreckend. Sein Kunde Josef G. war völlig am Boden zerstört. Hillmann erinnert sich: „Mir war klar: Das Wichtigste war, erst einmal meinen Kunden zu beruhigen. Ich sagte ihm: Machen Sie sich keine Sorgen, wir können alles organisieren.“ Hillmann versprach, alles Notwendige sofort in die Wege zu leiten. Wohlwissend, dass das kein einfaches Unterfangen für ihn werden würde. Schließlich standen die Feiertage direkt vor der Tür.

 

Hillmann wundert sich noch heute, wie gut damals alles über die Bühne ging. Dank seines Engagements kam noch am selben Tag ein ERGO Gutachter vorbei. Der erteilte sofort die Freigabe, sprich: Der Schaden war von der Wohngebäude- sowie der Hausratversicherung von Josef G. abgedeckt. Und Heiligabend machten sich schon die ersten Handwerker an die Arbeit.

 

In weniger als einem Monat war der Schaden behoben

 

„Erschwerend kam hinzu, dass es ein extrem kalter Winter war“, erinnert sich Hillmann weiter. „Es herrschten Temperaturen von gefühlt minus 20 Grad. Nicht gerade die besten Bedingungen für Handwerker.“ Hillmann zauberte weiter und stellte sämtliche Gewerke zusammen. In weniger als einem Monat war der gesamte Schaden behoben. Er hatte sein Versprechen gehalten.

 

Josef G. ist seinem ERGO Vertriebspartner sehr dankbar. Besucht Hillmann heute seinen Kunden, steht jedes Mal – wie selbstverständlich – ein selbstgebackener Kuchen auf dem Tisch. Und Josef G. hat  jetzt auch alle Versicherungsverträge bei ERGO abgeschlossen.

 

Kurzporträt Thomas Hillmann

 

Im Jahre 2001 wagte der gelernte Industrie-Kaufmann einen Wechsel und gründete eine Versicherungsagentur mitten im Herzen von Osterfeine, einer 1.000-Einwohner-Ortschaft im niedersächsischen Damme. Sein Einsatz spiegelt bestens sein Motto wider: „ Wenn Du früh anfängst und spät aufhörst, dann kannst Du was bewegen.“

 

Heute betreuen der 39-Jährige und sein sechsköpfiges Team mehr als 2.500 Kunden. Sein Ladenlokal ist in einer ehemaligen Gaststätte untergebracht, direkt in der Hauptstraße von Osterfeine. Es gibt noch einen Bäcker und eine Sparkasse, sonst nichts. Im Ort und Umgebung kennt man Hillmann als den Versicherungsprofi. Er selber sieht sich als guter Zuhörer und manchmal auch als Seelsorger. „Man erlebt so viele verschiedene Schicksale. Da ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen. Meine Kunden wissen, Sie können mich zu jeder Zeit anrufen, wenn’s brennt.“

 

Seine Freizeit verbringt der stolze Vater von Zwillingen – zwei siebenjährige Mädchen – entweder auf dem Fußballplatz oder am Schießstand. Und auch hier ist er ganz vorne mit dabei: Vor ein paar Jahren war Hillmann Schützenkönig.

 

Kontakt

 

Thomas Hillmann, Versicherungsfachmann

 

Kirchstr. 7
49401 Damme

 

Tel.: 05491/90530-0
Fax: 05491/9053029

 

http://www.thomas.hillmann.ergo.de/de/MeineAgentur 

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen