Über das Blog

„ERGO ganz nah“ ist das Corporate Blog der ERGO Group AG.

Kontakt

Sie haben eine Frage zu „ERGO ganz nah“? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Partner des DFB-Pokals

Offizieller Partner des DFB-Pokals

ERGO ist offizieller Partner des DFB-Pokals. Hier kann man Großes schaffen – auch als Kleiner. Wir glauben daran und sagen „Mach was draus!“

RSS-Feeds

RSS Feed Icon Immer aktuell informiert: Abonnieren Sie unsere Themen als RSS-Feeds.

RSS-Feeds anzeigen

Unsere Marken

       

       

 

24.2.2014

Empfehlen Drucken

Versichert bei Prinz Karneval

Marcus Janotta

ERGO Vermittler Marcus Janotta 
ist in Münster stadtbekannt 

 

Karneval und Versicherungen passen gut zusammen, wie man am Beispiel von Marcus Janotta aus Münster sieht. Der 46-Jährige ist Vermittler bei ERGO und aus tiefstem Herzen jeck.

 

Marcus Janotta ist in Münster stadtbekannt. Der 46-jährige Versicherungskaufmann war in der Session 2011/2012 Karnevalsprinz und trat damit die Nachfolge seines Vaters an, der 40 Jahre zuvor ebenfalls jecker Regent in Münster war. Auch in seinem Job spielt Karneval eine große Rolle.

 

„Ende Februar zum Beispiel ist eine große Mädchensitzung hier in der Stadt, für die hat der Verein eine Veranstalter-Haftpflicht bei mir“, erzählt Marcus Janotta. Viele Karnevalsvereine haben ihre Vereins-Haftpflicht und Rechtsschutzversicherungen bei ihm abgeschlossen, auch diverse Karnevalswagen sind bei ihm versichert. Bislang sei bei seinen Kunden immer alles gut gegangen – dies sei aber keine Selbstverständlichkeit: „Wir haben hier in Münster immer viele Gäste aus den Niederlanden, die mit eigenen Wagen am Rosenmontagszug teilnehmen – die haben teilweise so hohe Aufbauten, dass sie auch schon mal an Unterführungen und Brücken hängen bleiben.“

 

„Wenn man in einer Stadt wie Münster Prinz Karneval war, kennen einen die Menschen auch noch nach der Session“, sagt Marcus Janotta. „Die Karnevalisten kommen auf mich zu und ich stehe ihnen mit Rat und Tat zur Seite.“ Viele kleine und große Karnevalsgesellschaften vertrauen dem Versicherungskaufmann ihre Versicherungen an.

 

Janotta ist seit 14 Jahren in der Karnevalsgesellschaft „Monasteria Principale“ aktiv, zwei Jahre davon war er Präsident. Als Ex-Prinz gehört er jetzt zudem zur Prinzengarde der Stadt Münster: „Ich bin mit der Liebe zum Karneval groß geworden“, sagt er. „Als Kind war ich sehr häufig über Karneval in Köln, meine Oma ist Kölnerin. Und mein Vater war Prinz in Münster, als ich fünf Jahre alt war.“

 

In der Hochzeit der Session begleitet Marcus Janotta in diesem Jahr seinen Amtsnachfolger durch die närrischen Tage. Seine Kollegen im Büro vertreten ihn an den „tollen Tagen“. Marcus Janotta freut sich schon darauf: „Ich wünsche allen kleinen und großen Jecken viel Spaß beim Feiern und verschenken Sie ein Lächeln. Helau und Alaaf aus Münster!“

schlecht ausreichend durchschnitt gut besonders gut
Bewertungen

Eigenen Kommentar abgeben:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bitte beachten Sie, dass Kommentare zuerst freigeschaltet werden müssen!
Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Rechtlichen Hinweisen und den Kommentarrichtlinien einverstanden.

Kommentare auf Facebook

Weitere Facebook-Kommentare anzeigen